QAK/V & ZKAK/V - Abdichtkissen

für Energiekabel

Universal einsetzbares Abdichtkissen zur fachgerechten Abdichtung von Kabeln und Rohren im Anwendungsbereich Ringraumabdichtung und Kabeldurchführung.



1. Unterscheidungsmerkmale

Abdichtkissen-
Beschichtung

16.1 QAK/V-L und 16.2 QAK/V-L mit Quellvlies

16.3 ZKAK/V-L und 16.4 ZKAK/V-L mit Zellkautschuk

Werkstoff
Dichtband

Selbstabdichtender thermofixierter Nadelvlies aus PP-Fasern und wasserabsorbierender Superabsorber-Spezialfaser, UV-stabilisiert. Geotextilrobustheitsklasse
TL Geok EStB05-3-

Selbstabdichtendes Zellkautschukband auf Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk-basis. Geschlossenzelliger, weichelas-tischer Zellgummi,
Zellengröße ca. 0,1 – 0,5 mm

Montage

Keine Montage bei stehendem
und fliessendem Wasser!

Bei stehendem und fliessendem Wasser montierbar

Demontage

Einfach. Kein Verkleben.

Einfach. Kein Verkleben.

Dichtigkeit

Unmittelbar bei Wasserkontakt

Unmittelbar bei Wasserkontakt

Wiederverwend-
barkeit

Wiederverwendbar (erneute Montage) nach vollständiger Trocknung des Quellvlieses

Wiederverwendbar (erneute Montage) nach vollständiger Rückbildung des verformten Zellkautschuks

 

 

2. Anwendungsbereich

a) Starkstromkabel

Abdichtkissen (Ventil) mit 3 Kammer Dichtstern WO 22.9


Hohe Zuverlässigkeit des Abdichtsystems. Montagezeiten ~ 15 min. (Laborbedingungen)

 


Allgemeine Informationen